Mit dem Achtgliedrigen Pfad ins neue Jahr

Ein neues Jahr bringt neue Hoffnungen und gute Vorsätze. Die wollen wir mit dem achtgliedrigen Pfad des Patanjali bereichern. Folgende Themen werden wir in den ersten 8 Terminen dieses Jahr beleuchten und in unsere Asana-Praxis einbauen.

11.01. - Welcome back und Einführung

18.01. - Yamas, die Umwelt

25.01. - Niyamas, ich selbst

01.02. - Asanas, der Körper 

08.02. - Pranayama, der Atem

15.02. - Pratyahara, die Sinne

22.02. - Dharana, Konzentration

01.03. - Dhyana, Meditation und Samadhi, Erleuchtung